4×4 Sardinien im Frühling erleben

Tour mit Hotelunterkunft  Sardinien nicht nur befahren, sondern hautnah erleben und geniessen!

(In dieser Art Exklusiv nur bei uns buchbar!)

Bei uns erlebt ihr die Insel Sardinien, in all ihren Fassetten. Im direkten Sardinien Off Road TourKontakt zur einheimischen Bevölkerung, im Frühling. Unser Guide Rolä und ein zusätzlicher einheimischer Guide, führen Euch quer über die Insel zu den schönsten Plätzen, die diese zu bieten hat! Wir übernachten in sehr guten bis gutbürgerlichen Hotels. Nicht zuletzt, weil es in Sardinien verboten ist wild zu campen und es nicht gerne gesehen wird. Wir wollen ja weiterhin gern gesehene Gäste sein! Wir befahren traumhafte Off Road Tracks, die uns durch Bäche und Flüsse, über Wiesen und durch Naturschutzgebiete wie durch Privatländereien an märchenhafte Plätze führen. Da wir auch hier sehr eng mit der einheimischen Bevölkerung arbeiten, sind wir im Besitz aller benötigten Bewilligungen. Sei es für Naturschutzparks, Privatländereien und geschützte Waldstücke der Forstämter und anderen bewilligungspflichtigen Tracks. Natürlich wird auch der kulturelle und kulinarische Teil, wie bei uns üblich, nicht zu kurz kommen. Kommt einfach mit uns mit und erlebt das Wahre Sardinien!

Reise Programm

Sardinien 4x4 Off Road ReiseTag 1
Wir treffen uns am Fährhafen in Livorno, wo wir auf unsere Fähre verladen, die uns über Nacht nach Olbia bringt. Wir nehmen die Nachtfähre, damit wir am nächsten Tag gut ausgeruht ankommen.

Tag 2
Wir kommen ca. 08:30h am Hafen in Olbia an. Gleich am Hafen von Olbia werden wir von unserem ortsansässigen Tourguide empfangen. Nach Sardinien 4x4 Geländewagen Toureinem kurzen Breafing durch unseren ortsansässigen Guide geht es gleich los mit unserer Sardinien Tour. Nach einer Asphaltverbindungs-Etappe von etwa 40Km kommen wir auf unseren ersten interessanten Off Road Track, der uns zu einem typischen sardischen Dorf führt. Das auch für seine Steinskulpturen bekannt ist. Hier werden wir eine kurze Pause einlegen um einen Kaffee zu trinken und das mediterrane Flair zu genießen. Von hier aus, fahren wir etwa 10min Asphalt bis zu einem speziellen Nuraghe, das wir besichtigen. Natürlich erklärt uns unser einheimischer Guide immer etwas dazu! Nach  dieser kurzen Besichtigung geht es Off-Road weiter auf einem ca. dreistündigen Track. Dabei fahren wir durch die wunderschöne  wildromantische Natur Sardiniens. Natürlich halten wir zwischendurch Sardinien 4x4 Geländewagen Touran um eine Pause und das eine oder andere Foto zu schießen. Zu sardischer Mittagszeit (ca. 13:30-14:00) werden wir in einem kleinen Dorf am Meer eintreffen. Hier werden wir schon von unseren sardischen Freunden, zum Mittagessen erwartet.
Diese betreiben ein kleines sympathisches Restaurant, und werden uns superfeine mit frischem Fisch zubereitete Speisen servieren. Für die, die keinen Fisch mögen, gibt es natürlich auch andere feine sardische Gerichte.
Hier nehmen wir uns richtig Zeit. Wir geniessen die sardische Gastfreundschafft, das gute Essen und Trinken. Nach dieser längeren Morgen Etappe und dem genüsslichen Schlemmen, fahren wir auf einer etwa einstündigen Asphaltstrecke. Zuerst auf einer schönen Küstenstrasse, dann Sardinien Off Road TourOff Road über einen malerischen Pass zu unserem komfortablen und hübschen Hotel am Meer. Nach dem Beziehen der Zimmer und einer erfrischenden Dusche, treffen wir uns zu einem Aperitif. Etwas später lassen wir uns das Abendessen auf der Panorama-Terrasse mit Ausblick aufs Meer servieren. Während wir zusammen den Tag ausklingen lassen versinkt die Sonne langsam vor uns im Meer.

Tag 3
Nach einem stärkenden Frühstück geht es los. Zuerst für etwa 40min. auf einer charakteristischen Asphalt Küstenstrasse, bis wir zu einem verträumten See kommen. Hier werden wir eine kurze Kaffeepause einlegen. Danach  machen wir uns daran, den nächsten Sardinien 4x4 Geländewagen Touretwa drei Stunden dauernden Off Road Track unter die Räder nehmen. Dieser führt uns durch die enge und wilde Vegetation Sardiniens.
Über Hügel mit steilen Passagen, vorbei an frei umherlaufenden Pferden, Schafe und Geissen die sich von den sardischen Gräsern und Kräutern ernähren. Natürlich werden wir auch heute zwischen durch immer mal wieder anhalten, um Pausen einzulegen und Fotos zu schießen.
Zu Mittag essen wir wie auf dieser Tour üblich, in einem typisch sardischen Restaurant. Nach der Mittagspause geht es für ca. zwei Stunden Off Road weiter. Mit unseren Geländewagen fahren wir weiter durch wunderschöne und extrem geschützte Wälder und wilden Territorien. Diese dürfen wir wie Sardinien Geländewagen Tourendie meisten der Tracks auf dieser Tour, nur dank guten Beziehungen und den entsprechenden Bewilligungen der Forstämter befahren. Bevor wir in unserem im Landesinneren ruhig gelegen kleinen Hotel ankommen, betanken wir noch unsere Geländewagen. Im Hotel angekommen beziehen wir unsere Zimmer, machen uns frisch und treffen uns danach zum Aperitif und dem anschliessenden Nachtessen. Wobei wir wieder die gute sardische Küche und den guten sardischen Wein geniessen werden. Danach ist gemütliches beisammen sein angesagt, bevor wir müde und voller schönen Eindrücke des verbrachten Tages, in unseren Betten einschlafen.

Tag 4
 Sardinien 4x4 Geländewagen TourTourNach einem stärkenden Frühstück starten wie zu der heutigen Etappe. Heute haben wir eine etwas längere aber sehr abwechslungsreiche und zum Teil anspruchsvolle Off Road Etappe vor uns. Kaum sind wir unterwegs, sieht man eine vielfältige und veränderte Vegetation an uns vorbei ziehen.
Wir fahren mit unseren Geländewagen über sanfte Hügellandschaften. Durch nach mediterran riechenden Kräuterwiesen. Wobei wir gut aufpassen müssen wo wir unsere Geländewagen hin steuern um keinen Schaden anzurichten, da wir uns auf Naturschutz und Privatgelände befinden.
Natürlich haben wir hierfür die entsprechenden Bewilligungen! Die Sardinien 4x4 Off Road TourMittagspause verbringen wir, wie auf dieser Tour üblich, in einem typisch sardischen Restaurant. Gut gestärkt fahren wir eine kurze Asphaltetappe zu unserem nächsten Off Road Abschnitt. Hier muss auch gleich die Untersetzung eingelegt werden, da es gleich über einen sehr steilen und engen Pfad hinauf zu einer naturalistisch eindrucksvollen Hochebene geht.
Hier fahren wir durch aus Korkbäumen und Jahrhunderte alte Bäumen bestehenden Wälder.
Auf unserem Weg kreuzen wir dabei auch alte Ruinen stilgelegter Minen. Diese zeugen vom historischen Erzabbau und werden dabei über Funk die eine oder andere Geschichte dazu hören. Über einen Panorama Track bei dem sich uns ein wundervoller Blick auf die Küste eröffnet. Weiter geht es über eine steile Sardinien Off Road 4x4 TourBergabfahrt auf einem engen Pfad runter zur malerischen Küste. Dabei kommen wir in ein verträumtes Fischerdorf.
Hier lassen wir es uns nicht nehmen in der Bar von bekannten ein Bierchen oder sonst ein erfrischendes Getränk zu uns zu nehmen, bevor wir zu unserem Hotel kommen. Hier beziehen wir unsere Zimmer machen uns frisch. Danach treffen wir uns zum Traditionellen Aperitif, bevor uns zum Abendessen regionale Spezialitäten und die dazu gehörigen Getränke serviert werden. Den Abend lassen wir dann bei lockerem beisammen sein ausklingen.

Tag 5
Sardinien Off Road 4x4 Geländewagen TourHeute lassen wir es etwas ruhiger angehen. Der heutige Morgen ist dem historischen Mineralien Abbau gewidmet. Nach einer etwa halbstündigen Fahrt, kommen wir zu den Minen von Porto Flavia. Der Bergbau auf Sardinien erlebte in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhundert seine Blütezeit. Davon zeugen noch stillgelegte Stollen umgeben von architektonisch sehr interessanten Gebäuden. Hier werden wir nun eine geführte Tour unternehmen und dabei einiges erfahren. Nach der eindrücklichen Besichtigung, hat es sicherlich langsam Appetit gegeben. Also ab zum Restaurant in der Nähe. Hier haben unsere Sardischen Gastgeber mit viel Liebe, sardische Köstlichkeiten für uns gekocht. Nach dem feinen Mittagessen geht es zuerst On dann Off Road über enge Pfade und Sardinien 4x4 Geländewagen 4x4 Off Road UrlaubSandpisten, vorbei an den grössten Sanddünen Europas, zu unserem Hotel. Dieses befindet sich an einem der schönsten Orte im Südwesten der Insel. Auch hier werden wir zu einem apparativ und einem guten Nachtessen, sicherlich nicht nein sagen.

Tag 6
Heute steht uns ein etwas längerer Tag bevor, also starten wir schon um 07.30h!
Von nun an geht es wieder Richtung Norden. Dabei haben noch wir paar fahrerisch sehr interessante Tracks in einer Traumhaften Umgebung, vor uns.
Da hat unser einheimischer Guide, dank seiner guten Beziehungen, wieder  ein paar Bewilligungen aus dem Ärmel gezaubert. Wasserdurchfahrten und Fahrten, die flussaufwärts führen. Über enge von der Vegetation bewachsene und fahrerisch sehr 4x4 Sardinien Toureninteressante steile Off Road Tracks, kommen wir zu einer vom Mineralabbau geprägten Ortschaft. Von hier aus geht es nach einer kurzen On Road Verbindung, zu den nächsten Off Road Tracks. Nun erklimmen wir zum Teil auch über Wald- Feuerschneisen einen Berg auf 600M.ü.M. Von hier aus hat man eine traumhafte 360° Panoramasicht. Nun geht es weiter On-Off Road zu einem verträumten alten Städtchen. Weiter geht es über eine Asphaltverbindung zu Territorien der Forestale (Waldmeisterei). Hier fahren wir auf speziellen Tracks, die auch wieder nur dank  entsprechenden Bewilligungen, von uns befahren werden dürfen. Die Mittagspause verbringen wir, wie auf dieser Tour üblich, in einem typisch sardischen Restaurant. Nach dem Mittag geht es gleich sehr eindrucksvoll Sardinien 4x4 Off Road Tourenweiter. Auf einer etwas längeren Etappe durchqueren wir eines der schönsten Territorien Sardiniens. Durch private Ländereien, über einen alten Römer Weg und unberührte Wiesen. Diese Etappe führt uns zu unserem einfachen, rustikalen Hotel. Hier wird uns ein Typisches, barbaricino (typisch aus der Region von Barbagia) Nachtessen serviert wird. Natürlich werden auch hier nicht die entsprechenden Getränke fehlen!

Tag 7
Nach dem langen und erlebnisreichen gestrigen Tag lassen wir es heute wieder etwas lockerer angehen. Nach dem Frühstück starten wir heute um 08.30 zu unserer nächsten Tagesetappe. Es geht gleich Off Road über sehr schöne und interessante Tracks, Richtung Sardinien 4x4 Off Road TourenNorden. Wieder durchfahren wir sehr schöne Territorien dieser wunderbaren Insel. Auch heute werden wir wieder einige interessante Wasserdurchfahrten zu meistern haben bis wir bei unserem Mittag Restaurant sind. Dort angekommen werden uns wie jeden  Mittag regionale Köstlichkeiten serviert. Nach der Mittagspause geht es On Road über eine allseits beliebte Küstenstrasse. Auf dieser geniesst man einem wundervollen Blick aufs Meer. So kommen wir dann gegen Abend, zurück zu unserem Hotel. Hier haben wir schon, die erste Nacht verbracht. Nun können wir in aller Ruhe unsere Zimmer beziehen, und uns frisch machen. Danach treffen wir uns  auf der schönen Terrasse mit Panorama – Meerblick zum Aperitif. So geniessen wir die Meeresbrise Sardinien 4x4 bei Freundenbei lockerem beisammen sein, bevor uns das schmackhafte Essen serviert wird. Den Abend lassen wir bei einem schönen Sonnuntergang über dem Meer ausklingen.

Tag 8
Nach dem Frühstück starten wir heute um 08:00h zu unserer letzten Tagesetappe. Nach einer kurzen Asphaltstrecke, steigen wir gleich in einen anspruchsvollen Off Road Track ein. Nun eine kurze Asphaltverbindung und gleich wieder geht es offroad weiter. Wir tauchen ein in eine wilde Gegend. Umgeben von Jahrhundert –Wälder während freiherumlaufende, Pferde, Geissen, Säuen unseren Weg kreuzen. Über eine sehr steile und interessante Feuerschneise kommen wir zu unserem Sardinien 4x4 Off Road Geländewagen TourenMittagsplatz. Genau in mitten der wilden sardischen Natur. Weit ab von jeglicher Zivilisation warten, in einem einfach restaurierten sardischen Ovile (sardische Hirtenhütte) unsere sardischen Freunde. Diese überraschen uns mit einem, nach alter Hirten Tradition zubereitetem Mittagessen. Hier wird noch alles nach traditioneller Art über dem Feuer in mitten der wilden Natur gekocht! Für diese Mittagspause nehmen wir uns natürlich richtig Zeit. Es wäre eine Schande bei dieser unbeschreiblichen Atmosphäre, all den sardischen Leckerbissen und einem  oder zwei Gläser hausgemachten Wein, in mitten der Natur rum zu hetzen!
Hierbei handelt es sich um unser sardisches Abschiedsessen. Zusammen fahren wir dann von da aus gemütlich etwa 2 Stunden Asphalt zum Hafen in Sardinien 4x4 Off Road Geländewagen TourenOlbia. Da wartet unsere Fähre schon auf uns. Nun verabschiedet sich auch unser einheimischer Guide von uns. Wir verladen auf die Fähre, die uns über Nacht nach Genua bringt.

Tag 9
Voller schöner Eindrücke im Herzen kommen im Hafen Genua an. Hier endet die Tour und wir verabschieden uns und treten jeder in aller Ruhe den Heimweg an.

Schwierigkeitsgrad

Diese 4×4 Tour ist nur für Fahrzeuge mit Geländereduktion geeignet. Etwas Erfahrung oder ein bestandener Geländefahr-Kurs, sind bei dieser Tour von Vorteil. Wir befahren teilweise, sehr grobschortrige mit zum Teil sehr scharfen Schiefersteinen belegte Tracks. Daher sind an dieser Tour nur Fahrzeuge zugelassen, die mit Off-Road A/T Reifen mit min 5mm Profil ausgerüstet sind.
Normale Straßen Bereifung ist auf dieser 4×4 Tour nicht zugelassen!
Bergematerial braucht Ihr keins, davon haben die Begleitfahrzeuge genug dabei!

Termine Leistungen und Preise

Nächste Reise
25.04-02.05.2020. 9 Tage. Noch 4 Pätze frei.

Leistungen von Adventure-Holidays.ch

  • Ortskundiger, deutsch und italienisch sprechender Tourguide (Rolä)
  • Einheimischer und ortskundiger, italienisch sprechender Tourguide
  • 2 Voll ausgerüstete Begleitfahrzeuge
  • Begrüssungsapero
  • 6x Hotel, mit Halbpension Ink. Mineral, Wein und Liquori
  • Alle sonstigen Mittagessen
  • 3x Spezialitäten-Mittagessen inkl. Mineral und Liquori
  • Alle Eintritte zu den Kulturhistorischen, Führungen
  • Professionelle Off Road Navigation
  • First Aid Ausrüstung
  • Eidg. Dipl. Automechaniker und Elektriker als Support bei Pannen (Rolä)
  • Pack- und Ausrüstungsliste (Zur Hilfe beim Packen)
  • Funkgeräte (leihweise)
  • Detaillierte Beschreibung der Anreise zum Treffpunkt
  • Grillausrüstung

Nicht im Preis enthaltene Leistungen

  • Treibstoff
  • Alkoholische Getränke
  • Getränke ausserhalb der Mittag und Abendessen.
  • Fähre (Kann gegen eine kleine Mehraufwand Gebühr, über uns gebucht werden. )

Reisepreis
CHF 2196.– pro Person.
Bei zwei Personen im gleichen Geländewagen.
Einzelpersonen und Kinder auf Anfrage.

Rabatte
5% Rabatt für Stammkunden, die schon mal bei uns gebucht haben.
5% Rabatt für Frühbucher welche sich 8 Monate vor Reisebeginn anmelden.

Mindest Teilnehmeranzahl: 3 Fahrzeuge.
Maximale Teilnehmerzahl: 7 Fahrzeuge.

Jetzt Buchen!
Anmelde – Formular

Zusatz Informationen!

Auch unsere 4×4 Sardinien Reisen werden in Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden Organisiert und durchgeführt.  Die Adventure-Holidays.ch & Partner organisieren alle hierfür benötigten Bewilligungen für die Bewilligungspflichtigen Tracks. Unsere Partner vor Ort sind arbeitsrechtlich als 4×4 Reiseanbieter registriert. somit auch offiziell berechtigt als Anbieter, 4×4 Touren mit zahlenden Gästen durchzuführen. Dahingehend haben sich die Gesetze in Europa empfindlich verschärft, was uns einen Haufen Behördengänge beschert hat. Damit sind wir aber auf der sicheren und sauberen Seite und das lohnt sich denn: bei zu Wiederhandlungen dieser Gesetze drohen empfindlichen Bussen von bis zu €2000.-  pro Fahrzeug oder gar dessen Konfiszierung !

Bei Fragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung: Kontakt