4×4 Toskana (Land und Leute) Off Road Tour

Die Toskana hat einiges zu bieten.

Ein typisches Bild der Toskana, das so ziemlich jeder im inneren Auge vor sich hat:
Das alte Bauernhaus mitten in der hügeligen Landschaft, Zypressen die einen langen Zufahrtsweg säumen, kurvige Strassen die sich durch unendliche Weiten schlängeln.

Selten bringt eine andere Landschaft, eine solche Schönheit und Ursprünglichkeit zum Ausdruck. Da überkommt so ziemlich jeden den Wunsch auf diesem schönen Flecken Erde auf Entdeckungstour zu gehen. Das die Toskana die Hochburg des guten Essens und noch besseren Weines ist braucht man hier nicht speziell zu erwähnen. Unseren Stammgästen ist gleich klar dass wir weder auf das gute Essen, noch auf den guten Wein wie auf so manche Toskanische Spezialität verzichten werden. Speziell schön für uns 4×4 Off Road Reisende ist, dass wir dort, noch viel Geschichte und Tradition zu spüren bekommt.
Dort wo wir uns bewegen, nämlich abseits der grossen Städte bekommt man auch das Gefühl das die Uhren noch etwas langsamer ticken. Geführt wird die 4×4 Tour von einem ortsansässigen Guide und Roland Toni, der sich darüber freut den Gästen seine Ursprungsheimat zu präsentieren. Wie bei Adventure-Holidays.ch gewöhnlich, werden wir nicht nur Off Road fahren.
Hierfür braucht man nicht unbedingt in die Toskana zu fahren, das kann man auch im nahe gelegenen Off Road Park. Wir werden auch etwas über die Geschichte und Kultur der Toskana erfahren und verschiedene Kulturanlagen, Museen, Grotten, Marmorabbau und andere interessante Besichtigungen unternehmen.

Reise Programm

4x4 Toskana Tag 1
Wir treffen uns am späteren Nachmittag im Motorsport Park ” Il Ciocco, das sich inmitten der wunderschönen hügeligen Landschaft der Nord- Toskana befindet. Nach dem Chalet beziehen treffen wir uns zu einem Begrüssungsapero und Briefing der Tour. Anschliessend wird uns ein feines toskanischen Abendessen serviert. Gemütliches zusammen sein bevor wir uns in unsere Chalets zurückziehen, rundet den Abend ab.

Tag 2
4x4 ToskanaNach dem stärkenden Frühstück geht es gleich los und wir erkunden Off Road mit unseren Geländewagen das Gelände und die wunderbare Landschaft in der näheren Umgebung. Mittags essen wir in einer typischen Locanda Toscana. Nachmittags werden wir nebst dem Off Road  fahren in mitten schönster Landschaft auch noch ein kleines toskanisches Kriegsmuseum besuchen. Bevor wir abends wieder zurückfahren besteht noch die Möglichkeit in einem der schönsten italienischen Dörfer ein Souvenir zu kaufen. Abends werden wir,  in einer Locanda ein Aperitif und das leckere toskanische Nachtessen, zu uns nehmen. Zur Übernachtung, warten unsere gemütlichen in Grünen gelegen Toskana 4x4Chalets auf uns. Jedes Geländewagen Team hat sein eigenes Chalet.

Tag 3
Heute geht es nach dem Frühstück über Stock und Stein durch die hügelige Landschaft der Nord Toskana. Wir fahren über spezielle Off Road Tracks zu einer Alp auf 1.700m.ü.M. Von hier aus geniesst man eine wunderschöne Aussicht, auf die Apenninen und Apuanischen Alpen. Wir besuchen auch das bekannte Bergdörfchen San Pellegrino wo die, die Lust darauf haben auch die örtliche (für seine Heiligen im Wasserfall) bekannte Kirche besichtigen können. Zu Mittag kehren wir wie üblich zu einem 4x4 Toskana feinen Mittagessen, in ein typisch toskanisches Restaurant ein. Nachmittags geht es Off Road weiter bis wir abends wieder bei unseren gemütlichen Chalets eintreffen. Das Nachtessen nehmen wir wieder in unserer toskanischen Locanda zu uns.

Tag 4
Der heutige Tag führt uns über Off und On Road Wege zu einem herrlich in den toskanischen Alpen gelegenen, Stausee. Hier wurde vor vielen Jahren ein Dorf 4x4 Toskanaüberschwemmt um den erwähnten Stausee zu bilden. Je nach Wasserstand sieht man noch die Ruinen und inmitten der Ruinen die alte Dorfkirche. Wir werden auch noch einen in der Nähe gelegenen Marmor Steinbruch besichtigen. Zu Mittag werden wir uns in einem Agriturismo mit kulinarischen Spezialitäten, verwöhnen lassen. Die Nacht verbringen wir in einem gutbürgerlichen Hotel, wo wir auch zu Abend essen.

Tag 5
Eine etwas längere Etappe warte heute auf uns. Wir fahren über verschlungene Off Toskana Road Pfade durch die Toskanische Macchia, wie auch über Hügel und durch verträumte Täler. Immer wieder erleben wir die abwechslungsreiche Natur der Toskana von seiner besten Seite. Mittags sind wir in einem Agriturismo zu Gast, wo wir sicherlich auch wieder was speziell gutes Essen werden. Auch der kulturelle Teil kommt heute nicht zu kurz. Wir besuchen eine sehr beeindruckende Grotte (Tropfstein- Höhle) die tief in den Berg geht. Abends treffen wir in unser Hotel ein (Wine Resort), wo wir auch zu Abend essen.

Tag 6
Toskana 4x4Nach dem Frühstück geht es Off Road über Pilgerwege und über die Alpregion von Lucca  nach Lucca. Zu Mittag kehren wir in ein Agriturismo ein. Nachmittags nehmen wir noch eine kurze Off Road Strecke unter die Räder bevor wir in Lucca eintreffen. Lucca ist alleweil eine kurze Besichtigung wert. Im 14 Jahrhundert war Lucca einer der einflussreichsten Städte Europas. Die grossen Plätze, so wie die romanischen Kirchen oder die mittelalterlichen Türme zeugen von der einstigen Bedeutung dieser Stadt. Abends kehren wir dann wieder in das Wine Resort ein. Hier werden wir zu Nacht essen und den letzten Abend zusammen Toskanageniessen.

Tag 7
Frisch erholt und vom Frühstück gut gestärkt, treten wir heute individuell die Heimreise an.
Somit kommen wir noch bei Zeiten zuhause an und können nach dieser faszinierenden 4×4 Toskana Reise noch das Wochenende geniessen.

Schwierigkeitsgrad

Diese 4×4 Tour ist nur für Fahrzeuge mit Geländereduktion geeignet. Wir befahren teilweise, sehr grobschortrige mit zum Teil sehr scharfen Schiefersteinen belegte Tracks. Daher sind an dieser Tour nur Fahrzeuge zugelassen, die mit Off-Road A/T oder M/T Reifen mit min 10mm Profil ausgerüstet sind. Wir werden je nach Wetterlage entscheiden können welche Tracks wir befahren.
Normale Straßen Bereifung ist auf dieser 4×4 Tour nicht zugelassen!
Bergematerial braucht Ihr keins, davon haben die Begleitfahrzeuge genug dabei!

Termine Leistungen und Preise

Nächste Reise
31.10 – 07.11.2020. 6 Tage.

Leistungen von Adventure-Holidays.ch

  • Ortskundiger, deutsch und italienisch sprechender Tourguide (Rolä)
  • Ein zusätzlicher, heimischer und ortskundiger, italienisch sprechender Tourguide
  • 1 Voll ausgerüstetes Begleitfahrzeuge
  • Begrüssungsapero
  • Alle Hotel Übernachtungen, mit Halbpension.
  • Alle Mittagessen
  • Alle Eintritte zu den Kulturhistorischen, Führungen
  • Professionelle Off Road Navigation
  • First Aid Ausrüstung
  • Eidg. Dipl. Automechaniker und Elektriker als Support bei Pannen (Rolä)
  • Pack- und Ausrüstungsliste (Zur Hilfe beim Packen)
  • Funkgeräte (leihweise)
  • Detaillierte Beschreibung der Anreise zum Treffpunkt

Nicht im Preis enthaltene Leistungen

  • Treibstoff
  • Alkoholische Getränke
  • Getränke ausserhalb der Mittag und Abendessen.

Reisepreis
CHF 2150.– pro Person. Bei zwei Personen im gleichen Geländewagen.
Einzelpersonen und Kinder auf Anfrage.

Rabatte
5% Rabatt für Stammkunden, die schon mal bei uns gebucht haben.
5% Rabatt für Frühbucher welche sich 8 Monate vor Reisebeginn anmelden.

Mindest Teilnehmeranzahl: 4 Fahrzeuge.
Maximale Teilnehmerzahl: 7 Fahrzeuge.

Jetzt Buchen
Anmelde – Formular!

Zusatz Informationen!

Auch unsere 4×4 Toskana Reisen werden in Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden Organisiert und durchgeführt.  Die Adventure-Holidays.ch & Partner organisieren alle hierfür benötigten Bewilligungen für die Bewilligungspflichtigen Tracks. Unsere Partner vor Ort sind arbeitsrechtlich als 4×4 Reiseanbieter registriert. somit auch offiziell berechtigt als Anbieter, 4×4 Touren mit zahlenden Gästen durchzuführen. Dahingehend haben sich die Gesetze in Europa empfindlich verschärft, was uns einen Haufen Behördengänge beschert hat. Damit sind wir aber auf der sicheren und sauberen Seite und das lohnt sich denn: bei zu Wiederhandlungen dieser Gesetze drohen empfindlichen Bussen von bis zu €2000.-  pro Fahrzeug oder gar dessen Konfiszierung !

Bei Fragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung: Kontakt