4×4 Korsika Off Road Reise

Korsika, die Insel der Schönheiten

Korsika wurdeschon von den alten Griechen „ Kalliste – Insel der Schönheit“  genannt.
Von den mit Pinien bewachsen Stränden weiter über die duftende Macchia bis hinauf in die Berge auf 2700m.ü.M, von denen Gipfeln kann man die ganze Insel überblicken. Im Norden haben wir das Cap Corse, Im Süden die malerische Hafenstadt Bonifacio. Die Napoleonstadt Ajaccio im Westen und die kilometerlangen Strände von Palombaggia im Osten.

Wie bei uns gewohnt wird sicherlich auch der Kulturelle und Kulinarische Teil nicht vernachlässigt.
Korsika hat nämlich auch das eine oder das andere zu bieten. Zum Beispiel, die Spuren die die Römer hinterlassen haben, die Zitadellen-Stadt Calvi, das Alte Hinterland um Albertacce, die Granittürme von Bavella und vieles mehr.
Dazwischen warten unterschiedlichste Off Road Tracks von mittelschwer bis schwer, auf uns und unser Geländewagen.

Reise Programm

Tag 1
Wir treffen uns am Hafen von Savona wo wir dann mit der Fähre nach Bastia  übersetzen.
Wir werden nachts auf der Fähre sein damit wir am nächsten Tag gut ausgeruht in Bastia (Korsika) ankommen.

Tag 2
Gut ausgeruht kommen wir ab der Fähre und nehmen sogleich die ersten Etappen dieser 4×4 Tour unter die Räder.
Wir bewegen uns auf unterschiedlichsten Off Road Pfaden und kurvigen Insel-Strässchen Richtung Süden nach Solenzara. Mittags werden wir in einem gemütlichen Restaurant zu Mittag essen. In der Nähe von Solenzara angekommen werden wir in einem ausgesuchten Hotel eintreffen wo wir zusammen zu Abendessen und übernachten werden.
Natürlich werden wir auch wie gewohnt abends gemütlich bei einem feinen Gläschen Wein zusammensitzen und es uns gut gehen.

Tag 3
Nach dem stärkenden Frühstuck geht es weiter mit der nächsten Etappe dieser 4×4 Tour.
Wir nehmen die nächsten ausgewaschenen und verschlungen Tracks in Angriff, die uns ins gebirgige Landesinnere führen.
Von den höher gelegenen Off Road Tracks, geniessen wir immer wieder eine herrliche Aussicht über diese wunderschöne Insel. Mittags werden wir in einem gemütlichen Restaurant zu Mittag essen. Abends kommen wir in unserem Hotel an, das sich im Zentrum der Insel befindet.
Hier werden wir wieder zu Abendessen und einen gemütlichen Abend zusammen verbringen.  

Tag 4
Nach dem Frühstück führt uns unsere nächste Etappe über sehr interessante und zum Teil extrem ausgewaschenen Off Roadtracks und engen Strässchen, immer weiter nördlich. Über Berge und durch Täler kommen wir zu unserem Restaurant wo wir uns mit örtlichen Spezialitäten kulinarisch verwöhnen lassen.
Nach dem guten Mittagessen geht es auf abenteuerlichen Tracks weiter zur wunderschönen Nordküste der Insel, nach Ile Rousee. Hier befindet sich unser gemütliches Hotel, wo wir wiederum zu Nachtessen und übernachten werden.

Tag 5
Nach einer erholsamen Nacht und einem stärkenden Frühstück wartet heute eine der abwechslungsreichsten Etappen auf uns.
Mittags werden wir in einem gemütlichen Restaurant zu Mittagessen.
Heute fahren wir an der Küste entlang über karge Hügel zur Wüste, um dann wiederum über hügelige Pisten an die malerische Nordküste in die Gegend von St. Florent zu gelangen.
Hier werden wir wieder in einem von uns ausgesuchten Hotel, zu Nachtessen und übernachten.

Tag 6
Gut ausgeruht und gestärkt nehmen wir die heutige Etappe dieser abwechslungsreichen 4×4 Off Road Tour, in Angriff.
Diese führt uns quer über den nördlichen Teil der Insel.
Zuerst noch durch karge Landschafft dann hinauf auf in die eher grünen wenig besiedelten Berge.
Mittags werden wir uns wieder in einem charakteristischen Restaurant, kulinarisch verwöhnen lassen. Nach dem feinen Mittagessen geht es weiter Off und On Road Richtung Küste nach Bastia zum Fährhafen.
Hier verladen wir nun unsere Geländewagen und geniessen zusammen unseren letzten gemeinsamen Abend dieser abwechslungsreichen 4×4 Off Road Tour.

Tag 7
Gut ausgeruht und voller neuer Eindrücke einer schönen Insel,  kommen wir im Hafen von Savona an. Hier verabschieden wir uns und treten die individuelle Heimreise an.
Ende der Tour.

Schwierigkeitsgrad

Diese 4×4 Tour ist nur für Fahrzeuge mit Geländereduktion geeignet. Wir befahren teilweise, sehr grobschortrige mit zum Teil sehr scharfen Schiefersteinen belegte Tracks. Daher sind an dieser Tour nur Fahrzeuge zugelassen, die mit Off-Road A/T oder M/T Reifen mit min 10mm Profil ausgerüstet sind. Wir werden je nach Wetterlage entscheiden können welche Tracks wir befahren.
Normale Straßen Bereifung ist auf dieser 4×4 Tour nicht zugelassen!
Bergematerial braucht Ihr keins, davon haben die Begleitfahrzeuge genug dabei!
Diese 4×4 Tour ist für Autolackfetischisten eher nicht geeignet. Büsche könnten hier und da etwas am Lack kratzen. Bei umsichtiger Fahrweise, nichts was man mit einer guten Politur nicht wieder iO. bringen kann.


Termine Leistungen und Preise

Nächste Reise
02.05 – 08.05.2020. 7 Tage.

Leistungen von Adventure-Holidays.ch

  • Ortskundiger, deutsch und italienisch sprechender Tourguide (Rolä)
  • Ortskundiger, englisch und italienisch sprechender Tourguide (Rudy)
  • 1 Voll ausgerüstetes Begleitfahrzeug
  • Begrüssungsapero
  • Alle Hotel Übernachtungen, mit Halbpension.
  • Alle Mittagessen
  • Alle Eintritte zu den Kulturhistorischen, Führungen
  • Professionelle Off Road Navigation
  • First Aid Ausrüstung
  • Eidg. Dipl. Automechaniker und Elektriker als Support bei Pannen (Rolä)
  • Pack- und Ausrüstungsliste (Zur Hilfe beim Packen)
  • Funkgeräte (leihweise)
  • Detaillierte Beschreibung der Anreise zum Treffpunkt

Nicht im Preis enthaltene Leistungen

  • Treibstoff
  • Alkoholische Getränke
  • Getränke ausserhalb der Mittag und Abendessen.
  • Fähre (Kann gegen eine kleine Mehraufwand Gebühr, über uns gebucht werden. )

Reisepreis
CHF 2825.– pro Person. Bei zwei Personen im gleichen Geländewagen.
Einzelpersonen und Kinder auf Anfrage.

Rabatte
5% Rabatt für Stammkunden, die schon mal bei uns gebucht haben.
5% Rabatt für Frühbucher welche sich 8 Monate vor Reisebeginn anmelden.

Mindest Teilnehmeranzahl: 4 Fahrzeuge.
Maximale Teilnehmerzahl: 7 Fahrzeuge.

Jetzt Buchen
Anmelde – Formular!


Diese Tour kann mit der
Sardinien 4×4 Exklusiv Tour zusammengehängt werden!

Bei Fragen stehen wir Ihnen Gerne zur Verfügung: Kontakt