4×4 Emilia Romagna – Parma Kurz-Trip

Das Schlaraffenland Emilia Romagna

Faszinierende Natur, unterschiedlichste 4×4 Tracks und die weltbekannte Gastfreundschafft.
Das ist nur  ein Teil einer der reichsten Provinzen Italiens. Auch Geschichtlich gesehen gehört die Emilia Romagna zu den ältesten und wichtigsten Provinzen. Auch bekannt für den Maschinenbau und weltweiten Export dessen. Autogeschichte pur, Ferrari um einen Namen zu nennen.
Zur Emilia Romagna gehört aber auch feinste  Esskultur.  Parmigiano Reggiano, Balsamico di Modena Tradizionale, Parmaschinken, Tortellini und Ravioli und das Ganze begleitet von einem schäumenden  Lambrusco.

Es gibt noch viel mehr über diese Provinz zu erzählen. Dies wird wie gewöhnlich auf unseren 4×4 Touren, vor Ort von unseren Lokal Guides und unserem Guide (Roland) übernommen.

Kommt und geniesst mit uns, per 4×4 dieses, Schlaraffenland.

Reise Programm

Tag 1
Wir treffen uns am späteren Nachmittag bei einem Agriturismo in der Nähe von Piacenza.
Nach dem  Einchecken treffen wir  uns zu einem Begrüssungs –  Apero, dabei wird unser Guide noch ein kurzes Briefing  halten. Danach werden wir zum Abendessen schon mit den ersten örtlichen Köstlichkeiten vom Agriturismo, zum Nachtessen verwöhnt.  

Tag 2 
Nach dem stärkendem Frühstück, beginnen wir  in der Ebene der Padana und fahren immer weiter aufwärts bis zu den Hügeln des Piacentini. Wir tauchen ein in die wunderschöne Natur der Emilia Romagnia, einer Region, die viel Geschichte birgt. Zum Mittagessen kehren wir in ein Agriturismo ein, wo uns wiederum örtliche Spezialitäten serviert werden.
Nach dem Mittagessen fahren wir weiter in die Provinz Parma, zum „Borgo di Tabiano“ zu einem Castello (Schloss/Burg). Hier erwartet uns ein Sprung in die Geschichte der Burg und Schloss Zeit. In diesem Schloss werden wir auch zu Abendessen und übernachten. Hier haben wir auch Zugang zu einem  SPA Bereich-(nicht im Preis inbegriffen) oder lieber eine Besichtigung des Borgo. Je nach Lust und Laune.

Tag 3
Von Tabiano aus nehmen wir eine schöne 4×4 Route auf den Apenninen mit sehr schöner Panoramasicht, auf die wunderbare Landschaft. Zum Mittagessen sind wir wieder zu Gast in einem gemütlichen Agriturismo wo uns natürlich auch nur vom Besten der Region, serviert wird. Nach dem feinen Mittagessen, fahren wir weiter durch das „Valle del Ceno“ um dann wieder an Höhe zu gewinnen, wo wir wiederum eine spektakuläre Aussicht geniessen.
Am Ende des Tages steigen wir in Richtung Ebene ab. Unterwegs werden wir eine Pause einlegen, mit einer Verkostung der phänomenalen & weltweit bekannten lokal hergestellten Wurstwaren. Zum  Abendessen und übernachten sind wir in einem schönen Agriturismo einquartiert.

Tag 4
Nach dem guten Morgenessen geht es gleich wieder los. Wir besuchen auf dem Weg in Richtung der Berge der Emilia eine Produktionsstätte des „Parmigiano Reggiano“ einer der berühmtesten Käsesorte der Welt. Von hier aus fahren wir weiter in die Berge der Provinz Parma. Hier führen uns die 4×4 Pfade immer weiter weg von der Zivilisation und immer näher und tiefer in die Natur der Emilia. Zum Mittagessen sind wir wiederum in einem gemütlichen Agriturismo. Am Nachmittag steigen wir einen weiteren Kamm hinauf, der uns nahe an die Grenze zur Toskana bringt, dabei geniessen wir immer wieder die herrliche Aussicht. Auch heute sind wir zum Abendessen und Übernachtung in einem gemütlichen Agriturismo.

Tag 5
Check-out und Abreise. Wir treten individuell die Heimreise an.

Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwer. Bei nasser Witterung können einige Passagen eine große Herausforderung darstellen. Ein Off-Road Grundkurs oder Off Road-Erfahrung sind von Vorteil, um diesen Kurztrip geniessen zu können. Gute AT-Bereifung mit mind. 6mm Profil sind Pflicht!
Normale Straßen Bereifung ist auf dieser 4×4 Tour nicht zugelassen!

Termine Leistungen und Preise

Minium Teilnehmeranzahl 4 Fahrzeuge. Maximum Teilnehmeranzahl 7 Fahrzeuge.

Nächste Reise Termine 2020:
16. -20.09.2020 5 Tage

Leistungen von Adventure-Holidays.ch:

  • Ortskundiger, deutsch und italienisch sprechender Tourguide (Rolä)
  • Ortsansässiger, englisch und italienisch prechender Tourguide.
  • Voll ausgerüstetes Begleitfahrzeug
  • Hotel Halbpension
  • Alle Mittagessen und dazugehörige Getränke
  • Alle Abendessen und dazugehörige Getränke
  • Begrüssungs- Apero
  • Alle Eintritte zu Besichtigungen
  • Degustationen
  • Eidg. Dipl. Automechaniker und Elektriker als Support bei Pannen (Rolä)
  • Sämtliche Gebühren und Bewilligungen für die zu befahrenden Off Road Tracks
  • Funkgeräte, leihweise
  • Professionelle Navigation
  • Detaillierte Beschreibung der Anreise zum Treffpunkt

Nicht im Preis enthaltene Leistungen

  • Treibstoff
  •  Alkoholische Getränke (ausser die zu den Speisen gebotenen)
  • Versicherungen

Reisepreis CHF:  CHF 1798 .- Pro Person Kennenlern Preis!
Weitere Mitreisende und Kinder auf Anfrage.

Rabatte:
5% Rabatt für Frühbucher, welche sich 8 Monate vor Reisebeginn anmelden.
5% Rabatt für Kundschaft, die schon mal bei uns gebucht haben.

jetzt Buchen!
Anmelde – Formular

Zusatz Informationen!

Auch unsere 4×4 Kurz- Trips werden in Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden Organisiert und durchgeführt.  Die Adventure-Holidays.ch & Partner organisieren alle hierfür benötigten Bewilligungen für die Bewilligungspflichtigen Tracks. Unsere Partner vor Ort sind arbeitsrechtlich als 4×4 Reiseanbieter registriert. somit auch offiziell berechtigt als Anbieter, 4×4 Touren mit zahlenden Gästen durchzuführen. Dahingehend haben sich die Gesetze in Europa empfindlich verschärft, was uns einen Haufen Behördengänge beschert hat. Damit sind wir aber auf der sicheren und sauberen Seite und das lohnt sich denn: bei zu Wiederhandlungen dieser Gesetze drohen empfindlichen Bussen von bis zu €2000.-  pro Fahrzeug oder gar dessen Konfiszierung !

Bei Fragen stehen wir Ihnen Gerne zur Verfügung: Kontakt